kleinkunstbühne straubing

3_März_2024Willy Astor "Reimart und Lachkunde" Niederbayern-Premiere

Markmillersaal Straubing
Beginn 18 Uhr, Einlass 17.15 Uhr VVK 29,- € bei nummerierter Platzwahl

Willy Astor

Reimart und Lachkunde“

Niederbayern-Premiere


Prädikat Wortvoll

In einer Welt in der kaum mehr was easy ist in Brindisi und nix mehr im Lack am Skagerak, sich das Universum aber und unter uns auch nicht mehr an die Regeln hält, kommt Musikkomödiant Willy Astor mit neuen Ideen aus seinem Einfallsreich.

Als Wolfgang Amadeus Notarzt rettet er nicht nur manchen Abend sondern lässt im besten Fall so manchen Kummer des Alltags vergessen.

Also warum unterm Rollkragen Groll tragen!?

Liederniederschreiber Astor schafft ein neues Munterbewusstsein, er ist ein zukunftsfähiges Auslaufmodell, seit rund 4 Jahrzehnten auf der Bühne und somit ein Klassiker, den man immer wieder gesehen und gehört haben muss!

Das Allroundtalent versteht es wie kein anderer, Sinn und Klang von Wörtern zu verdrehen, dass dabei etwas völlig neues und ultra-komisches herauskommt.

Und das Publikum bekommt dabei natürlich Humor direkt vom Erzeuger.

Der Künstler erscheint an diesem Abend wieder persönlich, allein stehend und selbst redend.


Nummerierte Karten für diese Niederbayern-Premiere des neuen Programms von Willy Astor gibt es vorab beim Leserservice des Straubinger Tagblatts (09421/9406700) oder per Post bei der Kleinkunstbühne Straubing (www.kleinkunstbuehne-straubing.de).





Schnell Karten sichern!!

Mehr Infos unter: www.willyastor.de


Markmillersaal Straubing

Äußere Passauer Straße 60

94315 Straubing

Routenplaner in Google-Maps öffnen