kleinkunstbühne straubing

15_Januar_2021Wurzelwasser "Sing & Sang-Tour 2021" Straubing-Premiere

Landgasthof Reisinger Straubing
Beginn 20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr, VVK,- 26,- € bei freier Platzwahl

AUSTROPOP AUS BAYERN

Mathias Kellner. Tobias Heindl. Martin Dietl. Und da Spider.

WURZELWASSER

zum letzten Mal in dieser Besetzung mit Mathias Kellner


Jede Wurzel braucht a Wasser

Jedes Leben braucht an Sinn

I spür’s auf bestimmte Weise

Wann i auf der Reise bin.

In diesem Sinne haben sich der niederbayerische Ausnahmesänger Mathias Kellner, der Geiger der international bekannten Band Fiddler’s Green und Sänger Tobias Heindl, der außergewöhnlich vielseitige Gitarrist und Sänger Martin Dietl und der Trompeter, Baritonspieler und Sänger Martin „Spider“ Barth im Gründungsjahr 2012 in ihrer Heimat Bayern zusammengefunden und sind mittlerweile zu einer festen Größe auf den Bühnen des Landes geworden. Was die 4 Vollblutmusiker verbindet, ist ihre tief verwurzelte Leidenschaft für die österreichischen Liedermacher.

WURZELWASSER ziehen ihre Inspiration aus dem Gefühl des frühen Austropop und dabei fließt ganz viel eigenes Herzblut mit ein. Nach dem Motto AUSTROPOP AUS BAYERN und im Stile der Vorbilder S.T.S, adaptieren sie eine Reihe zeitloser Lieder, unter anderem von den Beatles, Leonard Cohen, Neil Young, Pearl Jam, Tom Petty, Oasis, Barclay James Harvest, Eagles und Nirvana, geben ihnen neue, bayerische Texte und führen somit das Erbe und die Tradition tiefgründiger, österreichischer Mundartmusik fort.

Diese Interpretationen bekannter Künstler wechseln sich ab mit Liedern von Tobias Heindl und Geschichten von Mathias Kellner, der unter anderem als Sänger im beliebten österreichischen Kult-Musical „Watzmann“ zum Nachfolger von Wolfgang Ambros ausgewählt wurde.

Besonders wird das Konzert durch die Klarheit der Instrumentierung. WURZELWASSER reduziert auf das Wesentliche und präsentiert ihre Lieder auf 4 Barhockern mit Gitarren, 4 Stimmen, Geige und Trompete. Nichts was ablenkt, nichts zu viel. Ein guter Song braucht eine gute Melodie, eine Gitarrenbegleitung und ab und an eine Geige – gespielt von keinem Geringeren als dem Geiger von Fiddler’s Green. In diesem Ambiente wird der 3-stimmige Satzgesang von Kellner, Heindl und Dietl zum Markenzeichen der Darbietung.

Jedoch zum „größten Trio der Welt“ wird WURZELWASSER dann, wenn der Trompeter und Baritonspieler Martin „Spider“ Barth mit auf die Bühne kommt. Mit seinen filigranen, sehr pointiert gespielten Melodien bereichert er gerade im Zusammenspiel mit der Geige das

Klangspektrum auf sehr wohlige Weise und fügt auch stimmlich den Auftritten weitere Höhepunkte hinzu.

Ergänzt und abgerundet wird das Bühnenprogramm von WURZELWASSER, das zum Zuhören, Mitsingen und Mitklatschen einlädt, durch Austropop-Klassiker als besondere Hommage an diese großartige Musik.

Nach stürmisch gefeierten Konzerten der SING & SANG Tour 2020, haben sie ein neues Programm und mit dem Tonträger SANG den konzeptionell mit der EP SING verbundenen, neuen Tonträger im Gepäck. Dieser wurde in den Schwammerlstudios von Mathias Kellner aufgenommen und puristisch klar produziert.

Karten für diesen unterhaltsamen Abend – pro Tisch können von vier bis zehn Personen Platz nehmen - gibt es vorab beim Leserservice des Straubinger Tagblatts (09421/9406700), beim Landgasthaus Reisinger (09421/10658) oder per Post bei der Kleinkunstbühne Straubing (www.kleinkunstbuehne-straubing.de).

Aufgrund der Hygieneverordnung wird gebeten, möglichst in großer Gruppengröße die Karten zu kaufen, damit so viele Besucher wie max. möglich zum Konzert zugelassen werden dürfen.



Landgasthof Reisinger Straubing

Sossauer Platz 1

94315 Straubing

Routenplaner in Google-Maps öffnen