kleinkunstbühne memmingen

16_Mai_2019Hundling "Gestern oder im 3. Stock"

Antonierhaus Memmingen
Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr VVK 23,- € bei freier Platzwahl

Hundling

Gestern oder im 4. Stock“

War es gestern oder war’s im 4. Stock?“ Das fragte sich schon einst Karl Valentin. Und auch Phil Höcketstaller a.k.a HUNDLING frägt sich dies manchmal – nur ein Stockkwerk tiefer - wenn er auf den Ursprung seiner Geschichten angesprochen wird.

Fest steht, es sind kleine Geschichten, verfasst in gepfegtem Münchner Bairisch, die von seiner Umgebung, aus Erlebnissen der Vergangenheit, seinen Träumen und Fantasien erzählen. Höcketstaller durchstreift dabei ein Revier, das von Untergiesing bis Chicago reicht, das Große im Kleinen suchend, vom Alltäglichen ausgehend ins Philosophische driftend, nie ohne ein humorvolles Augenzwinkern.

Die Stilistik zu seinen Liedern wählt der HUNDLING gerne passend zur jeweiligen Thematik aus Vorbildern der 70er Jahre: Die Musik bewegt sich zwischen Country und Reggae, Motown und Folkrock. Tom Petty, J.J. Cale, Peter Tosh, Marley und Stevie Wonder sind seine großen Vorbilder.

Unterstützt er von einer hochkarätigen Schar von Hundlingen aus der Münchner Jazz- und Blues Szene. Allesamt virtuos an ihren Instrumenten, vertraut mit leisen wie lauten Stimmungen, von der Ballade bis zu wildem Rock’n Roll, verwandeln sie jeden Konzertsaal mir nix dir nix in einen brodelnden Hexenkessel.

Nachdem großen Erfolg bei der Memminger Meile 2016 kommt Hundling sehr gerne wieder in die Maustadt, um hier ihr aktuelles Programm vorzustellen.

Karten für dieses Konzerthighlight gibt es vorab beim Buchladen Schmid (08331/3313), bei der Stadtinfo Memmingen (08331/850172) und bei der Memminger Zeitung (08331/109117) oder per Post bei der Kleinkunstbühne Memmingen (www.kleinkunstbuehne-memmingen.de).



Antonierhaus Memmingen

Martin-Luther-Platz 1

87700 Memmingen


places_card_386#-#-#-#47.98514180000001#-#-#-#10.178707199999963#-#-#-#Antonierhaus+Memmingen%2C+Martin-Luther-Platz+1%2C+87700+Memmingen#-#-#-#memmingen